Tanzclub Warburg stellt den Tanzbetrieb wieder ein

Liebe Mitglieder und Freunde des Tanzsportes,

die Landesregierung NRW hat für November wieder Maßnahmen zur Eindämmung der weiteren Verbreitung des Coronavirus beschlossen. Dazu zählt unter anderem die Schließung der Restaurantes, der Fitnesstudios und die Einstellung aller sportlichen Aktivitäten für diesen Monat.

Für die ausgefallenen Trainings werden wir gemeinsam mit unseren Trainern Robert und Christina, wie schon beim ersten Lockdown ein Konzept entwickeln, wie wir diese nachholen können.

Wir werden Euch/Sie rechtzeitig informieren, wie es weiter geht. Es gibt nichts wichtigeres als die Gesundheit, also bleibt mir gesund!

Wir bitten ausdrücklich um Euer/Ihr Verständnis für diese Maßnahmen.

Für den Vorstand

Peter Keil